Ceres (römische Göttin der Landwirtschaft) in der Kunst

Künstler
Nur hier
Bartholomäus Spranger
1546 Antwerpen - 1611 Prag
Nur hier
Claude Curé
1685 Paris - 1745 Würzburg
Nur hier
Cornelis van Haarlem
1562 Haarlem - 1638 Haarlem
Nur hier
Cornelis van Poelenburgh
Utrecht - 1667 Utrecht
Nur hier
Domenico Maria Viani
1668 Bologna - 1711 Pistoia
Nur hier
Franz von Lenbach
1836 Schrobenhausen - 1904 München
Nur hier
Hans von Aachen
1552 Köln - 1615 Prag
Nur hier
Jan Brueghel der Ältere (Blumenbrueghel)
1568 Brüssel - 1625 Antwerpen
Nur hier
Johann Baptist Straub
1704 Wiesensteig - 1784 München
Rokoko (Bayern)
Nur hier
Johann Bockhorst (Jan Boeckhorst)
1604 Münster - 1668 Antwerpen
Nur hier
Johann Georg Platzer
1704 Eppan - 1761 Eppan
Nur hier
Massimiliano Soldani (Massimiliano Soldani Benzi)
1656 Montevarchi - 1740 Montevarchi
Nur hier
Paul Heermann
1673 Weigmannsdorf im Erzgebirge - 1732 Dresden
Barock (Deutschland)
Nur hier
Peter Paul Rubens
1577 Siegen - 1640 Antwerpen
Nur hier
Roman Anton Boos
1733 Bischofswang - 1810
Nur hier
Sebastiano Luciani (Sebastiano del Piombo)
Venedig - 1547 Venedig
Werke (1590 - 1900)
Massimiliano Soldani (Massimiliano Soldani Benzi): Die vier Jahreszeiten: Allegorie des Ackerbaus (Triumph des Ceres), 1708
Bronze und Ebenholz
Auftraggeber: Ferdinando de’ Medici (1663–1713), Erbprinz von Toskana (1670-1713)
1708
Claude Curé: Ceres, Um 1725
Claude Curé (Zuschreibung)
Auftraggeber: Lothar Franz von Schönborn (1655-1729), Kurfürst und Erzbischof von Mainz, Fürstbischof von Bamberg
Um 1725
Johann Baptist Straub: Ceres, Um 1772
Auftraggeber: Graf Maximilian Emanuel von Toerring-Jettenbach (1715-1773)
Um 1772
Datenschutz