Jungfrau Maria mit dem Hl. Dominikus und dem Hl. Thomas von Aquin

Jungfrau Maria mit dem Hl. Dominikus und dem Hl. Thomas von Aquin, Mathias Wenzel Jäckel (1655-1738), Prag, Karlsbrücke, 1708, Sandstein und Marmor
1708
Sandstein und Marmor
Jetzt: Prag-Holešovice, Lapidarium, Saal 4 (Inventar-Nr. 315)
Position
Künstler
Mathias Wenzel Jäckel
1655 Wittichenau - 1738 Prag
Jungfrau Maria mit dem Hl. Dominikus und dem Hl. Thomas von Aquin
Mathias Wenzel Jäckel: Jungfrau Maria mit dem Hl. Dominikus und dem Hl. Thomas von Aquin, 1708, Bild 1/2
Mathias Wenzel Jäckel: Jungfrau Maria mit dem Hl. Dominikus und dem Hl. Thomas von Aquin, 1708, Bild 1/2
Mathias Wenzel Jäckel: Jungfrau Maria mit dem Hl. Dominikus und dem Hl. Thomas von Aquin, 1708, Bild 2/2
Werke in der Umgebung (1505 - 1714)
Auftraggeber: Ehem. Theatinerkloster, Prag-Kleinseite
1709
Ferdinand Maximilian Brokoff: Die Heiligen Vinzenz Ferrerius und Prokop, 1712
Auftraggeber: Romedius Johann Franz Graf von Thun-Hohenstein (1683-1719)
1712
Ferdinand Maximilian Brokoff: S. Veit, 1714
Auftraggeber: Domdechant Matthias Adalbert Macht von Löwenmacht
1714
Datenschutz