Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Saal 127

Position
Künstler
Nur hier
David Zürn I.
1598 - 1666
Nur hier
Ehrgott Bernhard Bendl
Pfarrkirchen - 1738 Augsburg
Nur hier
Giuseppe Mazzuoli
1644 - 1725
Nur hier
Johann Carl Loth (Carlotto)
1632 München - 1698 Venedig
Nur hier
Johann Michael Rottmayr
1654 Laufen (Salzach) - 1730 Wien
Nur hier
Paul Troger
1698 Welsberg - 1762 Wien
Nur hier
Peter Heel
1696 Pfronten-Ried - 1767 Pfronten-Röfleuten
Werke (1613 - 1775)
Maria Immaculata, 1. Hälfte 18. Jhd.
Unbekannter Künstler
Jetzt: Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Saal 127 (Inventar-Nr. Pl.O. 2409)
1. Hälfte 18. Jhd.
Giuseppe Mazzuoli: Hl. Philippus, Um 1705
Marmor
Jetzt: Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Saal 127 (Inventar-Nr. Pl.O. 2200)
Auftraggeber: Johann Philipp von Greiffenclau zu Vollraths (1652-1719), Fürstbischof von Würzburg (1699-1719)
Um 1705
Herkunftsorte
Datenschutz