Johann Evangelist Holzer (1709 Burgeis - 1740 Clemenswerth)

Rokoko (Österreich), Rokoko (Süddeutschland)
Orte
Beziehungen
Beziehung
APT-Werkstatt
Beziehung
Balthasar Neumann
1687 Eger - 1753 Würzburg
Barock (Süddeutschland), Rokoko (Süddeutschland)
Beziehung
George Desmarées
1697 Gimo - 1776 München
Beziehung
Giovanni Battista Pittoni
1687 Venedig - 1767 Venedig
Beziehung
Giovanni Battista Tiepolo
1696 Venedig - 1770 Madrid
Beziehung
Jacopo Robusti (Tintoretto)
1518 Venedig - 1594 Venedig
Beziehung
Johann Baptist Straub
1704 Wiesensteig - 1784 München
Rokoko (Bayern)
Beziehung
Johann Dientzenhofer
1663 St. Margarethen bei Brannenburg - 1726 Bamberg
Barock (Deutschland)
Beziehung
Johann Georg Bergmüller
1688 Türkheim - 1762 Augsburg
Barock (Süddeutschland)
Beziehung
Johann Michael Fischer (Baumeister)
1692 Burglengenfeld - 1766 München
Rokoko (Deutschland), Spätbarock (Deutschland)
Beziehung
Johann Peter Wagner
1730 Obertheres - 1809 Würzburg
Rokoko (Mainfranken), Frühklassizismus (Mainfranken)
Beziehung
Leonhard Beck
1480 Augsburg - 1542 Augsburg
Beziehung
Matthäus Günther
1705 Peißenberg-Tritschenkreut - 1788 Haid bei Wessobrunn
Barock (Bayern), Rokoko (Bayern)
Beziehung
Willem van den Broeck
1530 Mechelen - 1580 Antwerpen
Werke (1725 - 1740)
Jetzt: Augsburg, Städtische Kunstsammlungen, Phlegmatica und Melancholica in München, Staatliche Graphische Sammlung
1731 - 1732
Johann Evangelist Holzer: Der Triumph der Künste und Wissenschaften, Deckenentwurf, Um 1737
Auftraggeber: Friedrich Karl von Schönborn-Buchheim (1674-1746), Fürstbischof von Würzburg und Bamberg (1729-1746)
Um 1737
Augsburg, Antoniushof, Hauskapelle, erbaut vom Besitzer des Antoniushofs, Vincenzo Antonio Brentano-Moretto
1737
Datenschutz