Christoph Dientzenhofer (1655 - 1722)

Orte
Beziehungen
Beziehung
Anton Braun
1709 - 1742
Beziehung
Cosmas Damian Asam
1686 - 1739
Beziehung
Georg Dientzenhofer
1643 - 1689
Beziehung
Hans Vischer (Werkstatt)
? - 1550
Beziehung
Johann Blasius Santini Aichel
1677 - 1723
Beziehung
Johann Brokoff
1652 - 1718
Beziehung
Johann Gebhard
1676 - 1756
Beziehung
Johann Michael Brüderle
? - 1740
Beziehung
Kilian Ignaz Dientzenhofer
1689 - 1751
Beziehung
Peter Parler
1333 - 1399
Beziehung
Roelant Savery
? - 1639
Werke (1685 - 1722)
Auftraggeber: Abt Raimund Wilfert (Abt 1688–1724)
1689 - 1691
Auftraggeber: Ritterorden der Kreuzherren mit dem roten Stern
1692
Auftraggeber: Baron Servatius Ignaz Engel von Engelfluß (?-1704)
1692 - 1693
Auftraggeber: Graf Wenzel Adalbert (Vojtech) von Sternberg (?-1708)
1699
Christoph Dientzenhofer: Bau des Klosterkonvents, 1709 - 1722
Auftraggeber: Abt Othmar Daniel Zinke (1664-1738)
1709 - 1722
Auftraggeber: Fürstin Eleonore Karoline von Lobkowitz, geb. von Lobkowitz-Bilin (1684 - 1720)
1711 - 1712
Auftraggeber: Fürstin Eleonore Karoline von Lobkowitz, geb. von Lobkowitz-Bilin (1684 - 1720)
1716 - 1717
Auftraggeber: Maria Margaretha Gräfin Waldstein, geb. Czernin von Chudenitz (1689-1725)
1717 - 1718
Christoph Dientzenhofer: Neue Hauptfassade an der Loreto-Anlage, 1721
Auftraggeber: Graf Philipp Hyazinth von Lobkowitz (1680-1737)
1721
Auftraggeber: Prior des Ritterordens der Kreuzherren mit dem roten Stern, Georg Ignaz Pospíchal (1634-1699, Hochmeister 1694–1699)
Undatiert
Museen sowie nicht mehr ursprüngliche Standorte
Datenschutz